Percussion pur! Mitreißende Rhythmen und Grooves aus Afrika, lebendig und kraftvoll präsentiert von unserer Gruppe Leilani, dem Frauen-Percussion-Projekt mit Birgit (Odalys) van Straelen, Halyna Burt und Mary Ann Fröhlich.

Das Repertoire unserer Band ist eine temperamentvolle Mischung aus traditionellen afrikanischen Rhythmen und eigenen Arrangements, gespielt auf Djemben, Basstrommeln, Kpanlogos, Glocken, Shakern und mehr. Afrikanische Lieder, mehrstimmig arrangiert, geben den erdigen Beats einen melodischen, harmonischen Touch.

Leilanis vibrierende Musik lädt ein zum Lauschen, aber viel mehr noch zum Tanzen, und verspricht Ihrer Veranstaltung einen klangvollen und groovigen Rahmen zu geben.

Wir freuen uns
auf Ihre Einladung!

Leilani Frauen-Percussion-Projekt Anfragen bitte an: booking@odalys.de

Halyna Burt
geboren in der Ukraine, seit 2001 in Deutschland. Ausbildung in Musikkunst, Studium der Pädagogik und Musikwissenschaft, Musikgartenlehrerin, Rhythmuspädagogin, bald Musiktherapeutin.


Birgit
van Straelen

Musikstudium an der Musikhochschule Mannheim, als Percussionistin in über 60 Formationen tätig/ tätig gewesen mit über 800 Auftritten, ca. 60 Songs auf 4 CDs veröffentlicht. Langjährige Unterrichtstätigkeit.


Mary Ann Mary Ann
Fröhlich

Perkussionistin und Tanz- und Rhythmuspädagogin, Gründerin der Musiktheatergruppe „KUNTU – Märchen und Musik aus Afrika“ (Kinderkonzerte, Produktionen von CDs und Lehrmaterial für Pädagogen), Mary Ann und Birgit haben über 20 Jahre gemeinsame Bühnenerfahrung.